Satsang & Selbsterforschung /Self Inquiry

Die Weisheit der Unterscheidung

Die Praxis

  • Wir beginnen mit der vollkommenen Erlangung von körperlicher Entspannung und geistiger Ruhe.

  • Wir trainieren die Erweiterung der Achtsamkeit in den unendlichen Raum des Seins

  • Wir aktivieren den Herzensraum und erforschen seine Qualitäten

  • Wir beginnen mit der Bewusstwerdung unserer Lebenskonzepte und überprüfen sie auf ihren Wahrheitsgehalt und durchbrechen die Grenzen, die sie geschaffen haben

  • Wir lösen uns von vorgefassten Meinungen und Urteilen und nehmen den Standpunkt eines neutralen Beobachters ein

  • Wir verbrennen "Vasanas", Samen von Begehren, die in unserem Unterbewusstsein angelegt sind.

  • Wir entwickeln Mitgefühl, Dankbarkeit, Verständnis, Geduld und Selbstliebe

  • Wir verwirklichen unsere wahre, ursprüngliche Natur

Die Praxis

  • Wir beginnen mit der vollkommenen Erlangung von körperlicher Entspannung und geistiger Ruhe.

  • Wir trainieren die Erweiterung der Achtsamkeit in den unendlichen Raum des Seins

  • Wir aktivieren den Herzensraum und erforschen seine Qualitäten

  • Wir beginnen mit der Bewusstwerdung unserer Lebenskonzepte und überprüfen sie auf ihren Wahrheitsgehalt und durchbrechen die Grenzen, die sie geschaffen haben

  • Wir lösen uns von vorgefassten Meinungen und Urteilen und nehmen den Standpunkt eines neutralen Beobachters ein

  • Wir verbrennen "Vasanas", Samen von Begehren, die in unserem Unterbewusstsein angelegt sind.

  • Wir entwickeln Mitgefühl, Dankbarkeit, Verständnis, Geduld und Selbstliebe

  • Wir verwirklichen unsere wahre, ursprüngliche Natur

06. März 2021/ 13.30h - Open End

Wir werden die Selbsterforschung praktizieren. Du kannst Fragen stellen und deine eigenen Themen einbringen, die wir im Lichte der Selbsterforschung betrachten können. Es wird bei diesem speziellen Workshop auch Meditationen geben, die dir dein wahres Selbst öffnen können. 

Energieausgleich: € 50,-

(Überweisung an: Ewald Kurzbauer, IBAN AT15 1200 0100 2418 2536)

Anmeldeschluss: 03. März 2021

Bitte gib unter Nachricht das Datum ein - danke!
Du erhältst am 05. März den Zugangscode.

© 2021 Ewald Kurzbauer - Austria